BUND DER RICHTERINNEN
UND RICHTER,
STAATSANWÄLTINNEN UND
STAATSANWÄLTE e.V.
Jede Interessenvertretung lebt
vom Engagement ihrer
Mitglieder. Wenn wir etwas für
die Justiz und die Richterinnen
und Richter, die
Staatsanwältinnen und
Staatsanwälte in diesem Land
erreichen wollen, brauchen wir
Ihre Unterstützung und Ihre
aktive Mitarbeit. Machen Sie
mit und werden Sie Mitglied im
Richterbund M-V.
VERSICHERUNG & VORSORGE
Kostenloser Basis-Versicherungsschutz für Mitglieder
Die Angehörigen aller Landes- und Fachverbände, soweit im aktiven Dienst tätig, genießen automatisch
kraft ihrer Mitgliedschaft Versicherungsschutz. Es bedarf keines Antrags und keiner namentlichen
Erfassung durch die DBV.
- Haftung für den Verlust von Dienstschlüsseln und anderen Türöffnern
- Versicherungssumme: 50.000,- € je Schadensfall
- keine Selbstbeteiligung / keine Wartezeit
- Haftung für dienstliche Verursachung von Personen- und Sachschäden
- Versicherungssumme: 10 Mio. € je Schadensfall, maximal 30 Mio. € pro Jahr für alle
Schadensfälle im DRB bundesweit
- Vermögensfolgeschäden 50.000 € je Schadensfall
- keine Selbstbeteiligung / keine Wartezeit
 
- Schadensmeldung formfrei unter www.dbv.de/Kundenservice.
Optionaler Versicherungsschutz für Vermögensschäden
Erweitern Sie den Basis-Versicherungsschutz um unmittelbare Vermögensschäden.
- Haftung, auch im Regresswege, für Vermögensschäden verursacht aus dienstlicher Tätigkeit.
Darüber hinaus sind mitversichert dienstrechtlich zulässige Nebentätigkeiten, wie Vortrag, Lehre,
Unterricht, Mediation, Schiedsgericht und Gutachten.
- Versicherungsumfang einschließlich Rückwärtsversicherung frei wählbar
- keine Selbstbeteiligung / keine Wartezeit
- Schadensmeldung formfrei unter www.dbv.de/Kundenservice
Drucken Sie die Antragsunterlagen aus und übersenden Sie den ausgefüllten Antrag an den
Richterbund Mecklenburg-Vorpommern zur Bestätigung der Mitgliedschaft. Nur der
unterschriebene und vom Landesverband bestätigte Antrag wird von der Versicherung
akzeptiert.
Optionale Rechtsschutzversicherung
RS1:
Dienst-Rechtsschutz für Richter und Staatsanwälte - Prämie: 59,00 €
Versichert ist die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus dem Dienstverhältnis und aus dienstlicher
Tätigkeit gegenüber dem Dienstherrn wegen Besoldung, Versorgung, Beihilfe, Beurteilungen,
Disziplinarmaßnahmen, Rückgriffen, Versetzungen, Beförderungen, Statusfragen und gegenüber Dritten
wegen Ehrverletzungen, Nachstellungen (einschließlich des Rechtsschutzes gegenüber der Presse)
RS2:
Zusätzlicher Verkehrs-Rechtsschutz für die ganze Familie - Prämie: 98,34 €
Versichert ist der Versicherungsnehmer als Eigentümer, Halter, Fahrer oder Mieter eines Fahrzeugs, ebenso
der Partner / die Partnerin und die volljährigen partnerlosen Kinder bis zur ersten Berufstätigkeit mit ihren
jeweiligen Fahrzeugen.
RS3: 
Zusätzlicher Kompakt-Rechtsschutz - Gesamtprämie: 129,14 €
u.a. Schadensersatz-Rechtsschutz, Vertrags- und Sachen-Rechtsschutz, Steuer-, Sozial- und
Verwaltungsrechtsschutz, OWi- und Opferrechtsschutz, Arbeits-Rechtsschutz für den Partner / die
Partnerin
Zusatzoption 1:
Immobilienrechtsschutz
a) für die selbstgenutzte Wohneinheit 35,10 €
b) für die vermietete Wohneinheit 135,00 €
Zusatzoption 2:
erweiterter Straf-Rechtsschutz 
für Richter und Staatsanwälte (einschließlich Amtsdelikte) 29,70 €
Für alle Rechtsschutzmodule gilt:
- Versicherungssumme: 1.000.000 €; Straf-Rechtsschutz 300.000 €
- Selbstbeteiligung: 250 €
- Wartezeit: 6 Monate (z.T. nur 3 Monate)
Drucken Sie die Antragsunterlagen aus und übersenden Sie den ausgefüllten Antrag an den
Richterbund Mecklenburg-Vorpommern zur Bestätigung der Mitgliedschaft. Nur der
unterschriebene und vom Landesverband bestätigte Antrag wird von der Versicherung
akzeptiert.
NUTZEN SIE DIE VORTEILE DES dbb-vorsorgewerk
Mitglieder des Richterbundes genießen die Vorteile des dbb-vorsorgewerk, das vom dbb beamtenbund und
tarifunion gegründet wurde, um der sich verschlechternde Versorgung im öffentlichen Dienst zu begegnen.
Das dbb-vorsorgewerk bietet die gesamte Palette von Versicherungs-, Vorsorge- und
Finanzdienstleistungen an. In Kooperation mit ausgewählten und finanzstarken Versicherungs- und
Finanzpartnern (z.B. DBV, HUK-Coburg, Wüstenrot, BBBank, Nürnberger Versicherung, Roland
Versicherung) bietet Ihnen die Serviceeinrichtung des dbb – auf die spezifischen Belange des öffentlichen
Dienstes abgestimmt – exklusive und bedarfsgerechte Angebote.
Speziell ausgehandelte hohe Rabatte sowie zahlreiche Leistungs- und Servicevorteile gelten exklusiv für
Mitglieder des dbb beamtenbund und tarifunion und somit auch für Mitglieder des Richterbundes und
deren Angehörige.
LEISTUNGEN DES RICHTERBUNDES
FÜR SEINE MITGLIEDER
© Richterbund 2014 - 2017